Preise und Stipendien

Dr. Franz Josef Mayer-Gunthof-Stiftung Stipendium

Kontakt

MMag. Marion Poglitsch

Wirtschafts-, Finanz- & Rechtspolitik, Industriellenvereinigung

MMag. Marion Poglitsch

Wirtschafts-, Finanz- & Rechtspolitik, Industriellenvereinigung

Unter dem Motto „Hunting for Excellence“ will die Stiftung zur Entwicklung von industrierelevanten Zukunftsthemen beitragen

Die Stiftung vergibt im Jahr 2024 Stipendien i.H.v. insgesamt rund € 10.000. Voraussichtliche Ausschüttung: 1 x € 5.000, die weiteren € 5.000 werden je nach Qualität der  jeweiligen Ansuchen vergeben.

Die Stiftung hat sowohl eine wirtschaftliche als auch naturwissenschaftliche Ausrichtung. Sie unterstützt Studien zur Kompetenzbeschaffung und zur Vertiefung der jeweiligen fachlichen Fremdsprachenkenntnisse an internationalen Spitzeninstituten in Bildung, Wissenschaft und Forschung.

  • Einsendeschluss: 07.10.2024

Zweck der Stiftung

  1. Die Stiftung hat den Zweck, den Erwerb und die Verbesserung von Fremdsprachenkenntnissen für unternehmerische und industrielle Ziele zu fördern. Die Förderung erfolgt durch die Verleihung von Preisen für nachgewiesene Lernerfolge und durch die Vergabe von Stipendien für Sprachstudien im In- und Ausland sowie für Forschungen auf dem Gebiet der didaktischen Weiterentwicklung von Sprachlehrgängen.

  2. Die Stiftung unterstützt auch Studien zur Kompetenzbeschaffung und zur Vertiefung der jeweiligen fachlichen Fremdsprachenkenntnisse an internationalen Spitzeninstituten in Bildung, Wissenschaft und Forschung.


Bei der Auswahl werden wissenschaftliche Arbeiten berücksichtigt, die sich entweder einem wirtschaftlichen oder naturwissenschaftlichen Thema widmen. Die Kandidatinnen und Kandidaten müssen kurz vor Abschluss des Studiums stehen.

  • Bei der wirtschaftlichen Ausrichtung ist nachzuweisen, dass neue Fremdsprachenkenntnisse erworben werden. Konkret wird eine Sprachvertiefung der Sprachen der „neuen Mitgliedstaaten“ unterstützt.
  • Die naturwissenschaftliche Ausrichtung unterstützt wissenschaftliche Arbeiten folgender Studienrichtungen: Maschinenbau, Elektrotechnik, Werkstoffwissenschaft, Metallurgie, Verfahrenstechnik. Gleichzeitig müssen die Kandidatinnen und Kandidaten nachweisen, dass sie einen Teil des Studiums an einer anerkannten Universität im Ausland absolviert haben.

Erforderliche Unterlagen

  • Bewerbungs- bzw. Motivationsschreiben
  • Lebenslauf
  • Vollständig ausgefülltes Antragsformular
  • Zeugnisse, Nachweise des Vorwissens der Fremdsprache

Insgesamt (inklusive aller Beilagen) sollte die Bewerbung den Umfang von 10 A4-Seiten nicht überschreiten.

Die Stiftung ist nicht auf Gewinn gerichtet und verfolgt keine sonstigen eigenen wirtschaftlichen Vorteile. Für die Zuerkennung eines Stipendiums kommen nur EU- Staatsbürgerinnen und -Staatsbürger in Frage, die an einer österreichischen Hochschule inskribiert sind. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. 

Dr. Franz Josef Mayer-Gunthof war als Mitbegründer und langjähriger Präsident der Industriellenvereinigung eine der Schlüsselfiguren für die Vertretung der österreichischen Industrie in der Zweiten Republik.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!  


Anlässlich ihres 50-jährigen Bestehens hat die Dr. Franz Josef Mayer - Gunther - Stiftung im Rahmen eines feierlichen Festakts im Dezember 2022 drei Exzellenzstipendien vergeben. 


Dr. Franz Josef Mayer-Gunthof-Stiftung
p.A. Industriellenvereinigung, Wirtschafts-, Finanz- und Rechtspolitik
z.H. MMag. Marion Poglitsch
Schwarzenbergplatz 4
1031 Wien

Dr. h.c. Dr. Franz Josef Mayer-Gunthof (Vöslauer Kammgarnfabrik AG, Vöslau)
Foto: IV

Dr. Franz Josef Mayer-Gunthof
IV-Präsident von 1960 - 1972


Downloads